Dies + das

Soll ich mich jetzt etwa freuen, daß die CDU nicht den egozentrischen Neoliberalen gewählt hat, sondern die Homosexuellenhasserin? Ich fürchte, wir alle werden Angela Merkel noch vermissen. Das lese ich auch bei Mely Kiyak, Zeit Online: Sie steht noch einmal auf und winkt. Und auf einmal meint man zu begreifen, was die Quelle ihres Langmuts, … Weiterlesen Dies + das

Kunst und galoppierende Dummheit

  Das ist die Denke eines (mir unerklärlich) für wichtig gehaltenen Journalisten, der nicht nur für Die Zeit, sondern auch für die New York Times schreibt. Jochen Bittner scheint komplett ignorieren zu können, daß Nazis aller Art schon seit Jahrzehnten Namen, Bilder, Adressen ihrer Feinde ins Netz stellen und zur Jagd auf sie aufrufen. Ich … Weiterlesen Kunst und galoppierende Dummheit

Werch ein Illtum

  Das Bauhaus trat 1919 an, um den werktätigen Massen einen kostengünstigen Zugang zu guter Gestaltung zu ermöglichen, Bauhausarchitektur und Gegenstände der Inneneinrichtung sollten ausdrücklich bezahlbar sein. Man glaubte an Gestaltung als moralische Anstalt, an eine Schule des Sehens, an Besserung des Menschen durch die ihn umgebenden Dinge. Auch aus diesem Grund setzte das Bauhaus … Weiterlesen Werch ein Illtum

„schön wie Schnee“

  Pudelkos extrem trockene Artikulation scheuerte Worte wie mit Sandpapier, und mit spröde tremolierenden Silbenenden und seinem oberschlesisch-rollenden „R“ verdrehte er zuvor lockende Töne in abstoßende Drohgebärden. Und wenn er übergangslos von der Brust- in die Kopfstimme wechselte und sich im Falsett zu scheinbar endlosen Koloraturen aufschwang, machte er dort weiter, wo sich die stimmgewaltige … Weiterlesen „schön wie Schnee“

Dies und das

Alle, die bis zum 3. Oktober im Oberbayerischen sind oder gar dort leben, sollten unbedingt nach Herrenchiemsee pilgern und die Königsklasse IV besuchen! Der Chiemsee ist sowieso immer eine Reise wert, die Insel ein Traum, die Bootsfahrt dahin hochvergnüglich und die Ausstellung wird Ihren Blick auf barocke Architektur und auf zeitgenössische Kunst verändern. Schloß Herrenchiemsee … Weiterlesen Dies und das

Brian Eno

https://www.youtube.com/watch?v=y93cXtTjU9o Irgendwann in den 80ern stolperte ich durch Berlin und geriet - ich glaube, in der Nähe der Potsdamer Straße - in eine höchst eigenartige Ausstellung. Der Eingang war tiefschwarz verhängt, dahinter wurde es noch dunkler und das mir, ich bin stocknachtblind. Fallgruben! Stolperdrähte! Angst! Es dauerte eine Weile, bis ich mich bewegen konnte, weil … Weiterlesen Brian Eno

Dies und das

Wer wählt, investiert alles was er hat, nämlich die eigene Stimme, in ein Experiment mit ungewissem Ausgang. Dieser so schöne wie prophetische Satz stammt vom designierten Verkehrsminister. Was man zu dem sonst noch so wissen müßte, steht in seiner "Doktorarbeit". Ich überlege ja ernstlich, ob ich nicht alles, was ich habe, darauf verwenden sollte, Politik … Weiterlesen Dies und das