Nazinachrichten 21.12.2015


Screenshot taz

 

Frankfurter Rundschau: AfD: Der kurze Weg zum Rechtsradikalismus und: Streit in der AfD – Gauland greift Petry an

FAZ: Nach „Rassenvergleich“ – AfD-Bundessprecher Meuthen: Höcke schadet der AfD und: Neue Rechte. Höckes Rassentheorie

Handelsblatt: AfD-Streit um Höcke – „Frau Petry, treten Sie endlich zurück“

SPON: Gauland vs Petry. Streit um Rechtsaußen Höcke spaltet AfD-Spitze

Tagesspiegel: Henkel über Höcke: „Anständige können die AfD nicht mehr wählen“ und: Björn Höcke ist keine Überraschung – und keine Ausnahme

taz: Völkische Parolen

Woche um Woche das gleiche miese Spiel. Auf irgendwelche Ganzrechtsaußenparolen von Björn Höcke folgt eine Distanzierung der Bundesspitze. Und damit ist der Fall dann erledigt – bis zur nächsten gezielten Grenzverletzung des Partei- und Fraktionsvorsitzenden der Thüringer AfD. Auch seine jüngsten rasseideologischen Äußerungen über den „afrikanischen Ausbreitungstyp“ bleiben für Höcke ohne Konsequenzen. Zu Parteiordnungsmaßnahmen hat sich der Bundesvorstand der rechtspopulistischen Partei mal wieder nicht durchringen wollen. …

Statt der belasteten Forderung „Ausländer raus!“ wird lieber vor einer angeblich drohenden „Islamisierung“ gewarnt. Im Kern geht es darum, dem alten rassistischen Hass auf Migranten eine frische, scheinbar anständige Legitimation zu verleihen. Da wirkt das allzu offen völkische Repertoire Höckes störend.

 


 

 

Welt: “Dumme BAMF-Personalpolitik grenzt an Sabotage”

SPON: Berliner Flüchtlingspolitik: Das große Geschacher

BZ: Czaja unter Druck: Die miese Trickserei mit den Flüchtlingsheimen und: Müller verlangt Aufklärung von Czaja

Tagesspiegel: Interventionen bei Flüchtlingsheimen in Berlin – Lageso-Mitarbeiter: „Hier rufen Politiker aller Parteien an“ und: Allert will wieder LaGeSo-Chef werden

Morgenpost: „Der Mann muß weg!“

Anfragen an das Berliner Abgeordnetenhaus: Unklare Zukunft der Integrationslotsen und: Politische Kriminalität rechts und ihre Dokumentation im Jahr 2014

Netz gegen Nazis: Jahresrückblick 2015, Berlin: Zerfasert und doch gebündelt – die rechtsextreme Szene in Berlin

 


 

 

MDR: Liveticker zu HerzstattHetze und Pegida

Dresdner Neueste Nachrichten: Verwaltungsgericht Dresden entscheidet: Pegida muss am Königsufer bleiben

MDR: Brandanschlag auf Restaurant

mopo24: Freital: Unbekannte schmieren Hakenkreuze und Morddrohung an Gebäude

presseportal: Versuchte Brandstiftung in Zinnowitz

ndr: Polizei: Brände in Vorpommern wohl gelegt

nd: Rassistische Messer-Attacke auf Schwarzen in Berlin

MDR: Nach Angriff auf Flüchtlingskinder – Schulleitung verhängt Strafen gegen Angreifer

Endstation rechts: Bundeswehr wirft NPD-Chef raus

mz web: Geplantes Bürgerfest in Gräfenhainichen – Anschlag mit Buttersäure am Kirchplatz

Celler Presse: Demonstration gegen Nazitreffen in Eschede

Badische Zeitung: Kandern wehrt sich lautstark gegen Pegida

Nordkurier: Stavenhagener laufen gegen den Fremdenhass

rbb: Azize Tank weist NPD gerichtlich in die Schranken

Weser-Kurier: Verfahren gegen “Besseres Hannover” – Bewährungsstrafen für Neonazi-Kader in Hannover

 


 

 

HuffPost: Polizei zählt 11312 rechte Straftaten in Deutschland, aber nur 9 Haftbefehle

taz: Neuregelung der staatlichen Zuschüsse – Mehr Geld für Wähler statt für Gold

Thüringen rechtsaußen: „Bürgerbündnis für Thüringen“ – Zwischen AfD, Kirche und Sarrazin

mopo24: Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

Standard: Dreckiger Syrer, fauler Grieche: Wie man Hasspostings erkennt

Ovb online: Ein rechtsextremer Doppelmord

ndr: “Ich erlebe es, als wäre es gestern passiert”

Erbloggtes: Hitlers Freakshow

Jenapolis: Erkenntnisse zu Gida-Bewegungen: Mögliches staatsschutzrelevantes Potential

Frankfurter Rundschau: NSU-Ausschuss in Hessen: Verdächtiger Plausch an der Raststätte

Braunraus: Polizeiaktion gegen Nazis/Die Rechte

Frankfurter Rundschau: Hitlers “Mein Kampf” bleibt verboten

SPON: Franken: Paar hält Flüchtlingsheim für Restaurant – und wird bedient

Sie waren von Karlsruhe nach Oberfranken gekommen, für eine Kanutour durchs Grüne. Nach einem Ausflug suchte das Paar schließlich nach einem Lokal – und fand einen alten Gasthof. Dort ließen sich die beiden Touristen bedienen, es gab Brot, Marmelade, Eier, Käse und Tee. Dann verlangte der Mann nach der Rechnung, doch die bekam er nicht. …

 So erfuhren die Gäste erst nach der Mahlzeit, dass sie in keinem Restaurant gelandet waren: Das ehemalige Wirtshaus im oberfränkischen Zapfendorf ist längst außer Betrieb, seit Monaten leben dort Migranten aus Krisengebieten. … „Ich sagte: Kommen Sie herein, machen Sie es sich bequem, fühlen Sie sich wie zu Hause“

 

 

Britalypost: Rome prosecutor probes Italian Jew blacklist

Jewish Heritage Europe: Poland: “Barbarians” vandalize Sochaczew Jewish cemetery

thelocal.dk: Danish neo-Nazi jailed for asylum centre fire

Tagesanzeiger: Behnam Najjari ist Chef einer Neonazi-Organisation

Lausitzer Rundschau: Polnische Experten streiten weiter über “Nazi-Goldzug”

Standard: Meinl-Reisinger gewann Prozess gegen FPÖ-nahe Website unzensuriert.at

Southern Poverty Law Center: Neo-Nazi National Alliance Chairman William White Williams arrested in alleged battery of female employee und: Anti-Muslim Crimes spike

Zeit Online: Regierung läßt Nato-Zentrum in Warschau stürmen und: Polen: Die Kulturrevolution

Advertisements

10 Gedanken zu „Nazinachrichten 21.12.2015

    • Liebe Dame von Welt, wie geht es Ihnen? Ich vermisse Ihre Beiträge auf ZON. Das Niveau hat zwar stark nachgelassen, seitdem Pegidisten die Foren fluten, aber man versucht sein Bestes. Es wäre schön, wenn Sie sich mal wieder melden würden. Ich habe Ihre Beiträge immer geschätzt. glg R. Schewietzek

  1. Bleibt zu hoffen, dass die Partei in der eigenen braunen Brühe ersäuft. Aber auch dann bleibt das Gedankengut – quatsch Gedankenschlecht – im biederen Bürgerpack verankert und will ausweisen, prügeln, Feuer legen oder sogar morden. Tradierte abendländische Hasskultur.

    Dennoch: besinnliche Tage und ein besseres Neues Jahr
    wünscht
    mistaknista

  2. Ich gönne mir noch ein Weilchen Pause von den fast täglich aktualisierten Nazinachrichten, ich halte das im Moment nicht mehr gut aus und es absorbiert auch jede andere Idee der Bloggerei.

    Tägliche Medienlese findet sich beim unermüdlichen-> Dokumentationsarchiv und bei-> Hajo Funke, Hintergrundinformation bei-> Blick nach rechts, im-> Netz gegen Nazis, beim-> Störungsmelder und der-> IG Stopp Mißbrauch.

    Ich wünsche allen, eine angenehme Art Weihnachten gehabt zu haben, eine ruhige und schöne Zeit zwischen den Jahren und ein grandioses neues Jahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s